Warum ist mein Internet plötzlich langsam?

Wenn das Internet plötzlich langsam ist, dann kann das verschiedene Probleme als Ursache haben. Im schlimmsten Fall sogar mehrere Probleme in Kombination. Wenn das Problem plötzlich auftritt, dann sollte man zunächst einige wichtige Dinge prüfen. Grundsätzlich kann dies schon am Anbieter liegen, bei dem man sich zunächst eine Statusmeldung einholen kann. Viele Anbieter haben eine Status-Seite, unter der man sich direkt über mögliche Probleme in bestimmten Regionen erkundigen kann.

Veraltetes Betriebssystem

Eine der häufigsten Gründe ist das Betriebssystem, dass man immer auf dem neusten Stand halten sollte. Man sollte nicht nur aus Sicherheitsgründen dafür sorgen, dass Updates stetig installiert werden können. Grundlegende Einstellungen sorgen dafür, dass dies oftmals im Hintergrund geschieht. Ist das Internet plötzlich langsam kann man entsprechend auch manuell nach neuen Updates suchen. Auch das allgemeine Betriebssystem ist entscheidend. Wer beispielsweise mit einem veralteten Windows XP-System arbeitet, bei dem können Probleme in der Geschwindigkeit auftreten.

WLAN-Signalstärke

Ebenso häufig ist die Signalstärke des WLANs einfach nicht ausreichend. Der Router sollte immer in der Nähe der genutzten Hardware stehen. Die Signalstärke kann man entsprechend direkt am Rechner oder Laptop prüfen. Auch Verstärker sind eine Möglichkeit das Signal noch weiterzutragen. Testweise kann man schauen, ob das Internet mit einem LAN-Kabel plötzlich deutlich schneller ist.

CPU-Auslastung

Grundsätzlich sollte man auch den gesamten Zustand der Auslastung prüfen. Ist der Computer ohnehin sehr ausgelastet, ist auch das Internet langsam, da der Browser auch seine Kapazitäten zur Verarbeitung der empfangenen Daten benötigt. Man sollte prüfen, ob man beispielsweise eine Vielzahl an Hintergrundprozessen am Laufen hat und diese auf eine angebrachte Anwendung minimieren.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.